Ralf Georgi

Ottweiler

Kontakt:
Im Landtag des Saarlandes
Franz-Josef-Röder-Straße 7
66119 Saarbrücken

Telefon: 0681 5002429
Fax: 0681 5002418

r.georgi@landtag-saar.de
ralf.georgi@linksfraktion-saar.de

Facebook: ralf.georgi1


Sonstiges:
geboren am 27. Dezember 1967, ledig
Geschäftsführer, Berater im Kfz-Bereich


Vorsitzender Ortsverband DIE LINKE.Ottweiler

In der Fraktion:
Umwelt-, Sport-, Behinderten- und tierschutzpolitischer Sprecher

Mitglied folgender Ausschüsse:

Ausschuss für Inneres und Sport (Schriftführer)
Ausschuss für Umwelt und Verbraucherschutz
Ausschuss für Eingaben (Vorsitzender)
Interregionaler Parlamentarierrat
Ausschuss für Grubensicherheit und Nachbergbau (Schriftführer)


Gesellschaftliche Funktionen:

  • seit 1997 Mitglied im Vorstand des Tierschutzverein der Stadt Ottweiler
  • seit 2000 Ver.di Mitglied
  • seit 2010 Vorsitzender beim EU-Antidiskriminierungsverband e.V. (seit 2007 stv. Vorsitzender)
  • seit 2009 Mitglied im interregionalen Parlamentarierrat
  • seit 2017 stv. Mitglied im Rundfunkrat
  • Seit 2018 Beisitzer im Vorstand der Tierschutzstiftung Saar
  • seit 2018 Mitglied in der Sportplanungskommission

Meine politischen Ziele:
Als behindertenpolitischer Sprecher unserer Landtagsfraktion ist es mir besonders wichtig, mich um sozial vernachlässigte Gruppen in unserer Gesellschaft zu kümmern. Bereits die rot-grüne Bundesregierung unter Kanzler Schröder hat mit der Einführung von Hartz IV den gesellschaftlichen Sündenfall durch die Spaltung unserer Gesellschaft eingeleitet. Diese Verwerfungen wurden seitdem weiter zementiert. In einem armen Bundesland wie bei uns im Saarland ist die soziale Schere besonders stark aufgegangen, ein Ende ist nicht abzusehen. Es ist mein Ziel, für eine gerechte Teilhabe aller Menschen im Land zu kämpfen und dafür zu sorgen, dass sozial benachteiligte Gruppen nicht abgehängt werden und ebenfalls ein Leben in Würde und Frieden führen können.