19. Juni 2012 Barbara Spaniol

Barbara Spaniol: Keine Schulschließungen durch die Hintertür – Schulordnungsgesetz ändern

Die Linksfraktion im saarländischen Landtag fordert Änderungen zum vorgelegten Schulordnungsgesetz. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin, Barbara Spaniol, kritisiert die Möglichkeit von Schulschließungen nach nur zwei Jahren Gemeinschaftsschule. „Die jetzige Regelung ist ein Rückschritt und kein wirklicher... Mehr...

 
19. Juni 2012

Heinz Bierbaum: Entsendung von Karl Rauber in den Aufsichtsrat von Saartoto ist Vetternwirtschaft

Zur Entsendung von Karl Rauber in den Aufsichtsrat von Saartoto erklärte der parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Heinz Bierbaum, dass dies ein Ausdruck einer nicht hinnehmbaren Vetternwirtschaft sei. Denn als Aufsichtsratsmitglied entscheide Rauber über die künftige Geschäftsführung von Saartoto. Die CDU... Mehr...

 
19. Juni 2012 Barbara Spaniol

Barbara Spaniol: Rücknahme der Gehaltskürzungen für alle Junglehrer

Vor dem Hintergrund angekündigter Maßnahmen für Berufsschullehrer fordert die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Landtag des Saarlandes, Barbara Spaniol, erneut die umgehende Rücknahme der Gehaltskürzungen für alle Junglehrer. Die Linksfraktion werde einen Abänderungsantrag zur Besoldungsanpassung für die kommende Plenarsitzung... Mehr...

 
14. Juni 2012 Barbara Spaniol

Barbara Spaniol: Lehrerausbildung dringend verbessern

„Referendare kann man nicht im Regen stehen lassen,“ kommentiert die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Landtag, Barbara Spaniol, die Missstände insbesondere bei der Grund- und Hauptschullehrerausbildung. „Die GEW-Umfrage erfordert Handlungsbedarf. Die Lehrerausbildung muss an die Schulwirklichkeit angepasst und einer neuen... Mehr...

 
14. Juni 2012

Heike Kugler: Miserable Zustände in der Landesaufnahmestelle Lebach beenden

Vor dem Hintergrund der schlechten Lebenszustände von ausländischen Familien in der Landesaufnahmestelle Lebach fordert die sozialpolitische Sprecherin der Linken, Heike Kugler, eine Änderung der Verhältnisse: „Die miserablen Zustände in der Landesaufnahmestelle Lebach haben sich trotz Kritik von Sozialverbänden nicht verbessert. Nicht genug, dass... Mehr...

 
12. Juni 2012 Barbara Spaniol

Barbara Spaniol: Leiharbeit in Kitas Riegel vorschieben

Die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, fordert ein Verbot von Leiharbeit im pädagogischen Bereich. Hintergrund ist der steigende Anteil von Leiharbeit in bundesdeutschen Kitas. Spaniol betont: „Die Qualität der Kindertagesbetreuung steht und fällt mit den Erzieherinnen und Erziehern.“ Es... Mehr...

 
8. Juni 2012 Barbara Spaniol

Barbara Spaniol fordert landesweites Konzept für echte Ganztagsschulen

Angesichts der laut aktueller Bertelsmann-Studien schlechten Nutzung von Ganztagsschulangeboten im Saarland fordert die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, landesweit den gebundenen Ganztag in allen Schulformen einzuführen. „Nur 2, 8 Prozent der saarländischen Schüler gegenüber 12, 7 Prozent... Mehr...

 
5. Juni 2012

Heinz Bierbaum: Vollständige Aufklärung der Vorgänge beim Bau des 4. Pavillons

Der Parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion im Landtag des Saarlandes, Prof. Dr. Heinz Bierbaum, erklärte, dass DIE LINKE den Antrag der Piraten zur Einsetzung eines Untersuchungsausschusses 4. Pavillon unterstützt. Dies sei notwendig, da noch kein Abschlussbericht vorliege. Bierbaum weiter: „Ziel ist die vollständige Aufklärung der... Mehr...

 

Treffer 13 bis 20 von 20