Pressekontakt

Martin Sommer

Pressesprecher

Tel.: (0681) 5002-410

Mobil: (0176) 28 96 27 15

E-Mail: m.sommer@landtag-saar.de

 
 
 

DIE LINKE Bundespartei

Zum NATO-Treffen in Brüssel erklärt Tobias Pflüger, stellvertretender Vorsitzender der LINKEN:
"Es muss Schluss damit sein, Griechenland immer weitere unsoziale Reformen aufzuzwingen. Die Gläubiger haben Griechenland neben dem ohnehin umfassenden Maßnahmenkatalog von August 2015 noch einen automatischen Kürzungsmechanismus im Frühjahr 2016 und jetzt im Frühjahr 2017 noch umfangreiche...
Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, erklärt zu den Koalitionsverhandlungen von CDU, FDP und GRÜNEN in Schleswig-Holstein:
 
18. Dezember 2013 Dagmar Ensch-Engel/Pressemeldungen

Dagmar Ensch-Engel: Wind Duplik Bündnisgrüne - Sachverstand wird ausgegrenzt

Mit großem Befremden hat Dagmar Ensch-Engel, umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, die jüngsten Äußerungen von Stephan Körner, dem Vorsitzenden der Grünen-Fraktion in der Regionalversammlung, zu ihrer Kritik an dem widersprüchlichen Verhalten der Grünen beim Thema Windkraft zur Kenntnis genommen. Ensch-Engel:... Mehr...

 
18. Dezember 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Inklusion braucht beste Rahmenbedingungen

Zur Kritik der Landesschulkonferenz an der geplanten Umsetzung der Inklusion an Regelschulen im Saarland erklärt Barbara Spaniol, bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag: „Es muss eine sonderpädagogische Grundversorgung an allen Regelschulen möglich werden. Dazu darf Inklusion kein Sparmodell werden.“ Derzeit... Mehr...

 
18. Dezember 2013 Pressemeldungen/Prof. Dr. Heinz Bierbaum

Heinz Bierbaum: DIE LINKE fordert Mitarbeitergesellschaft für Ruia

Angesichts der erneuten Turbulenzen um Ruia, verbunden mit der Gefahr des Verlustes der Arbeitsplätze, fordert der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im saarländischen Landtag , Heinz Bierbaum, eine Mitarbeitergesellschaft für Ruia: „Seit Jahren ist die Belegschaft der Beckinger Schraubenfabrik Spielball von... Mehr...

 
18. Dezember 2013 Dagmar Ensch-Engel/Pressemeldungen

Dagmar Ensch-Engel: DIE LINKE begrüßt kritische Haltung des VdK zum Windwahn

Dagmar Ensch-Engel, umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, begrüßt die ausgesprochen kritische Positionierung aus den Reihen des Sozialverbands VdK zum Windradwahn der von vielen Politikern so hochgelobten Windkraftenergie: „Es freut mich sehr, dass der VdK die gleichen Probleme und Risiken bei Windkraftanlagen... Mehr...

 
17. Dezember 2013 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Qualität der Pflege muss auf den Prüfstand

Anlässlich des Flashmob-Protestes am Samstag in Saarbrücken gegen die Pflegepersonalnot in Kliniken und Heimen erklärt Astrid Schramm, gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag: „Immer weniger Pflegekräfte versorgen immer mehr Patienten, und dies vor allem bei kürzeren Liegezeiten und geringerem Lohn. Dem... Mehr...

 
12. Dezember 2013 Dagmar Ensch-Engel/Pressemeldungen

Dagmar Ensch-Engel: DIE LINKE fordert generellen Stromsperre-Stopp

Anlässlich der heutigen Berichterstattung über steigende Energiepreise und drohende Stromsperren erklärt Dagmar Ensch-Engel, energiepolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag: „Offensichtlich sind noch keine ausreichenden Maßnahmen zur Verhinderung von Stromabsperrungen getroffen worden. Die nunmehr anstehenden... Mehr...

 
12. Dezember 2013 Birgit Huonker/Pressemeldungen

Birgit Huonker: Millionen Bürger unter Generalverdacht

Anlässlich der heutigen Veröffentlichung des Rechtsgutachtens am Europäischen Gerichtshof zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung erklärt die innenpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, Birgit Huonker: „Wir sehen uns in unserer Argumentation zur Vorratsdatenspeicherung durch das EU-Rechtsgutachten in vielen Punkten... Mehr...

 
12. Dezember 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: DIE LINKE begrüßt Inklusionsgesetz – Umsetzung erfordert mehr statt weniger Personal

Die Linksfraktion im saarländischen Landtag begrüßt die Pläne von Bildungsminister Commercon, im Zuge der Umsetzung der UN-Behindertenkonvention die Regelschulen zu inklusiven Schulen zu entwickeln. Die bildungspolitische Sprecherin, Barbara Spaniol, erklärt dazu: „Es muss eine sonderpädagogische Grundversorgung an allen Regelschulen möglich... Mehr...

 
9. Dezember 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: DIE LINKE fordert bessere Bedingungen für Abitur nach neun Jahren – Wahlmöglichkeit zwischen G 8 und G 9 notwendig

Zur aktuellen Diskussion um die Belastung durch das Turbo-Abi G 8 erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol: „Der Druck auf die Schüler im achtjährigen Gymnasium G 8 ist unverändert hoch. Zu wenig Zeit zum Lernen, zu wenige Lehrer, zu große Klassen und Unterrichtsausfall – dieser Bilanz... Mehr...

 
4. Dezember 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: DIE LINKE lehnt Bildungshaushalt ab - Personalabbau an saarländischen Schulen gefährdet Bildungserfolg

Zur heutigen Ablehnung des Bildungshaushaltes seitens der Linksfraktion im saarländischen Landtag erklärt die bildungspolitische Sprecherin, Barbara Spaniol: „Unsere Schulen haben heute schon mit Lehrermangel, zu großen Klassen und Unterrichtsausfall zu kämpfen. Ein Abbau von bis zu 600 Stellen in den kommenden Jahren ist nicht zu verantworten und... Mehr...

 
2. Dezember 2013 Oskar Lafontaine/Pressemeldungen

Oskar Lafontaine: Evangelii gaudium spiegelt Ziele und Inhalte der LINKEN wider

Zum jüngsten Apostolischen Schreiben des Papstes erklärt Oskar Lafontaine: „Papst Franziskus hat in seinem ersten Apostolischen Schreiben Positionen zur weltweit herrschenden Wirtschaftsordnung bezogen, die in ihrer Klarheit und Weitsicht nicht hoch genug bewertet werden können. Die folgenden Sätze sind nur ein Auszug: „Diese Wirtschaft tötet. Es... Mehr...

 
2. Dezember 2013 Oskar Lafontaine/Pressemeldungen

Oskar Lafontaine: Große Koalition in Berlin bestätigt Energiepolitik der LINKEN im saarländischen Landtag

Vor dem Hintergrund der Regelungen zur Windenergie im aktuellen Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD und der hierzu völlig entgegengesetzten Abstimmung und Argumentation der großen Koalition im saarländischen Landtag vor wenigen Wochen, erklärt Oskar Lafontaine: „In Bezug auf den Ausbau der Erneuerbaren Energien, insbesondere der Windenergie,... Mehr...