20. Februar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Mehr fördern statt aussortieren durch Sitzenbleiben

Die stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, fordert die Ausdehnung des Modellversuchs zur Abschaffung des Sitzenbleibens an Gymnasien. Auch an der Gemeinschaftsschule sollte über weitere Schritte nachgedacht werden. "Es geht in dieser Frage nicht um einen... Mehr...

 
19. Februar 2013 Pressemeldungen

Linke begrüßt Urteil des Bundesverfassungsgerichts – politischer Handlungsbedarf bleibt aber bestehen

DIE LINKE begrüßt ausdrücklich das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zur Adoption von Kindern in gleichgeschlechtlichen Beziehungen. Heike Kugler, die sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, erklärt: "Schon lange übernehmen gleichgeschlechtliche Männer und Frauen Verantwortung für sich und ihren Partner.... Mehr...

 
18. Februar 2013 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Patientenschutz bei Behandlungsfehlern muss dringend verbessert werden

Zu der Meldung der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland über 1400 Gutachten wegen ärztlicher Behandlungsfehler, erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Landtag des Saarlandes, Astrid Schramm: „Experten gehen von zigtausenden von Patienten aus, die im Laufe eines Jahres durch Ärzte-Fehler geschädigt werden. Wir benötigen... Mehr...

 
18. Februar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Kosten für Ganztagsschulen nicht auf Eltern und Kommunen abwälzen

Zum Streit über die Finanzierung von gebundenen Ganztagsschulen fordert die stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, Bildungsminister Commerçon auf, umgehend mit den Landkreisen Gespräche zu führen und für Klarheit im Sinne der Eltern und Schulträger zu sorgen:... Mehr...

 
18. Februar 2013 Oskar Lafontaine

Oskar Lafontaine: Gesetzlicher Mindestlohn muss her!

Die Forderung der CDU nach Einführung eines flächendeckenden Mindestlohns bezeichnet Oskar Lafontaine, Fraktionsvorsitzender der Fraktion Die Linke im Landtag des Saarlandes als Mogelpackung. „Diese Ankündigung ist Wahlkampfgetöse. Die CDU geht mit der Besetzung sozialer Themen auf Stimmenfang. Verändern will und wird sie nichts. Da der... Mehr...

 
18. Februar 2013

Linke fordert Maßnahmen zum Erhalt metallverarbeitender Unternehmen

Der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im saarländischen Landtag, Heinz Bierbaum, fordert erneut, Maßnahmen zum Erhalt der metallverarbeitenden Unternehmen im Saarland zu ergreifen. Vergangene Woche wurde bekannt, dass die Belegschaft des Drahtcord-Werkes in Merzig, um seine Zukunft bangen muss. Nun sucht auch der... Mehr...

 
18. Februar 2013 Pressemeldungen

Heinz Bierbaum: DIE LINKE fordert Maßnahmen zum Erhalt des Drahtcord-Werkes in Merzig

Der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im saarländischen Landtag, Heinz Bierbaum, fordert Maßnahmen zum Erhalt des bedrohten Drahtcord-Werkes in Merzig. In der Pflicht seien, so Bierbaum, insbesondere Continental und Pirelli als Eigentümer. Bierbaum weiter: „Aber auch die Landesregierung ist gefordert, tätig zu werden, um die... Mehr...

 
18. Februar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: DIE LINKE fordert Rechtsanspruch für Frauen auf Schutz vor Gewalt

Zur weltweiten Aktion gegen Gewalt an Frauen am heutigen Valentinstag erklärt die stellvertretende Vorsitzende und frauenpolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol: „Jede vierte Frau zwischen 16 und 85 Jahren hat laut einer Studie des Bundesfamilienministeriums schon einmal körperliche oder sexuelle Gewalt... Mehr...

 
18. Februar 2013

Dagmar Ensch-Engel: Ringen muss olympische Disziplin bleiben

DIE LINKE begrüßt die Initiative von Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer, der Präsidenten des Landessportverbandes Saar und des saarländischen Ringerverbandes, die Sportart Ringen als olympische Disziplin zu erhalten. „Ringen ist nicht nur im Saarland eine Sportart mit langer Tradition“, so Dagmar Ensch-Engel, sportpolitische Sprecherin... Mehr...

 
18. Februar 2013 Pressemeldungen

Heike Kugler: So geht man nicht mit Menschen um

Zur Stromsperre bei Asylbewerbern in der Landesaufnahmestelle Lebach zeigt sich Heike Kugler, sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, bestürzt: "Wir müssten aus den schlimmen Erfahrungen gelernt haben, dass Stromsperren die falsche Antwort sind. Ich finde es ungeheuerlich, dass man Menschen, die nur mit dem... Mehr...

 
13. Februar 2013 Pressemeldungen

Heinz Bierbaum: Wechsel in der Lohnpolitik notwendig

Als besorgniserregend bezeichnete der parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Heinz Bierbaum, die Ergebnisse der Studie der Hans-Böckler-Stiftung, wonach die Reallöhne heute niedriger sind als im Jahr 2000. Alarmierend sei auch, dass sich die Schere zwischen Gewinn- und Vermögenseinkommen und Löhnen immer... Mehr...

 
12. Februar 2013 Oskar Lafontaine/Pressemeldungen

Oskar Lafontaine zum Rücktritt von Papst Benedikt XVI

Zum Rücktritt von Papst Benedikt XVI erklärt der Vorsitzende der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Oskar Lafontaine: „Papst Benedikt XVI war eine beeindruckende Persönlichkeit, die für die konservative Tradition der katholischen Kirche stand. Ich hoffe, dass jetzt ein Papst gewählt wird, der den Mut hat Reformen einzuleiten, die dazu... Mehr...

 

Treffer 13 bis 24 von 33