23. Januar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Spaniol und Ensch-Engel: Fluglärm begrenzen – mobile Messstation nutzen

Zur Frage des Einsatzes einer mobilen Fluglärmmessstation fordern die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, und die umweltpolitische Sprecherin, Dagmar Ensch-Engel, die Arbeitsgruppe „Fluglärm“ aus Vertretern des Saarlandes und Rheinland-Pfalz sowie der Luftstreitkräfte auf, damit konkrete... Mehr...

 
22. Januar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Mehr Französischunterricht in Kitas und Schulen

Im Hinblick auf die deutsch-französische Zusammenarbeit und die Perspektiven, die sich für das Saarland bieten, regt die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, mehr Initiativen zur Förderung der Zweisprachigkeit an. „Aufgrund der Nähe zu Frankreich bietet sich das Erlernen der französischen... Mehr...

 
22. Januar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: DIE LINKE für studentischen Vizepräsidenten an der Saar-Uni

Vor dem Hintergrund der Diskussion um die Einführung eines studentischen Vize-Präsidenten an der Saar-Uni erklärt Barbara Spaniol, stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im saarländischen Landtag: „Die studentische Mitbestimmung sollte in allen Gremien der Universität gestärkt werden. Der studentische Vize-Präsident kann dazu als Scharnier... Mehr...

 
18. Januar 2013 Pressemeldungen

Heike Kugler: Tafeln als Grundsicherung von morgen?

Zum Thema "Immer mehr Zulauf bei Tafeln" erklärt die sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im saarländischen Landtag, Heike Kugler: „Wir haben inzwischen ein Sozialsystem mit großen Löchern, das nicht mehr allen Menschen ein Leben ohne Hunger garantiert, von einem würdevollen Leben ist hier nicht einmal die Rede. Die... Mehr...

 
18. Januar 2013 Pressemeldungen

Heinz Bierbaum: Bei der Wirtschaftsförderung darf nicht gespart werden

Als aberwitzig bezeichnet der parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Prof. Dr. Heinz Bierbaum, die Ankündigung des Landes, bei der Wirtschaftsförderung zu sparen. Eine solche Absicht erinnere an einen Bauer, der, um seinen Hof zu sanieren, beim Saatgut spart. Im Kontrast stünde dazu die überflüssige... Mehr...

 
18. Januar 2013 Oskar Lafontaine/Pressemeldungen

Oskar Lafontaine: Steinbrück unglaubwürdig

Als unglaubwürdig bezeichnet der Vorsitzende der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Oskar Lafontaine, die Ankündigung des SPD-Kanzlerkandidaten Steinbrück, die Höhe von Dispozinsen für die Überziehung von Bankkonten per Gesetz zu begrenzen. Lafontaine: „Peer Steinbrück hat als Bundestagsabgeordneter mit der SPD-Bundestagsfraktion... Mehr...

 
17. Januar 2013 Pressemeldungen

Heike Kugler: DIE LINKE für eine dezentrale Unterbringung der Flüchtlinge der Landesaufnahmestelle Lebach

Bezugnehmend auf die aktuelle Diskussion über die dezentrale Unterbringung der Flüchtlinge der Landesaufnahmestelle Lebach, verweist Heike Kugler, sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, auf einen Antrag der Partei DIE LINKE, der bereits 2010 eingebracht wurde. DIE LINKE favorisierte bereits damals die dezentrale... Mehr...

 
14. Januar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Teure Plakattafeln machen Land nicht zukunftssicher

Die angekündigte millionenteure Image-Kampagne für das Land stößt auf heftige Kritik der Linksfraktion im saarländischen Landtag. „Das beste Image für das Saarland sind ein starker öffentlicher Dienst und hoch motivierte Lehrerinnen und Lehrer mit Perspektiven im Land. Mit Plakattafeln macht man ein Land nicht zukunftssicher“, so die... Mehr...

 
14. Januar 2013 Pressemeldungen

Dagmar Ensch-Engel: DIE LINKE fordert Stilllegung des Pannenreaktors Cattenom

Die umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Dagmar Ensch-Engel, kritisiert die Ankündigung des neuen Chefs des AKW Cattenom, der eine Laufzeitverlängerung bis 2045 ins Auge fasst: „Die Aussage von Monsieur Catrix, die Sicherheitsstandards im Kraftwerk würden eingehalten, ist relativ und wird an den Anforderungen... Mehr...

 
14. Januar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Land muss Lehrernachwuchs für berufliche Schulen sicherstellen

Zur Verbesserung der Situation an den beruflichen Schulen beantragt die Linksfraktion im saarländischen Landtag für das kommende Plenum die Einstellung aller Referendare in den Schuldienst. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin, Barbara Spaniol, stellt fest: “Angesichts anstehender Ruhestandsversetzungen, dem... Mehr...

 
10. Januar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Referendare offenbar nicht Chefsache des Bildungsministers – Kritik an Ablehnung der Öffentlichkeit im Ausschuss

Die bildungspolitische Sprecherin  der Linksfraktion im Landtag, Barbara Spaniol wirft der Landesregierung nach der heutigen Sitzung des Bildungsausschusses vor, die Situation der Referendare aus dem kaufmännisch-wirtschaftlichen Berufsschulbereich offenbar nicht ernst zu nehmen. DIE LINKE hatte beantragt, dass der Bildungsminister persönlich... Mehr...

 
9. Januar 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol fordert mehr Frauen in Führungsetagen der Landesverwaltung

Zur geplanten Änderung des Landesgleichstellungsgesetzes stellt die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, fest: „Den Frauen stehen im Landesdienst noch lange nicht alle Türen offen. Nach wie vor sind sie in den Führungsetagen deutlich unterrepräsentiert, dagegen in Teilzeit... Mehr...

 

Treffer 13 bis 24 von 28