Pressekontakt

Martin Sommer

Pressesprecher

Tel.: (0681) 5002-410

Mobil: (0176) 28 96 27 15

E-Mail: m.sommer@landtag-saar.de

 
 
 

DIE LINKE Bundespartei

Zum NATO-Treffen in Brüssel erklärt Tobias Pflüger, stellvertretender Vorsitzender der LINKEN:
"Es muss Schluss damit sein, Griechenland immer weitere unsoziale Reformen aufzuzwingen. Die Gläubiger haben Griechenland neben dem ohnehin umfassenden Maßnahmenkatalog von August 2015 noch einen automatischen Kürzungsmechanismus im Frühjahr 2016 und jetzt im Frühjahr 2017 noch umfangreiche...
Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, erklärt zu den Koalitionsverhandlungen von CDU, FDP und GRÜNEN in Schleswig-Holstein:
 
26. Juni 2013 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Seniorengerechtes Wohnen muss gefördert werden

Vor dem Hintergrund der vom Sozialverband VdK geforderten finanziellen Förderung seniorengerechter Wohnungen erklärt Astrid Schramm, gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag: „Immer wieder ist festzustellen, dass ältere Menschen in ihrer Umgebung und insbesondere in ihrem eigenen Zuhause leben möchten. Allzu oft... Mehr...

 
25. Juni 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Bessere Bildungschancen mit mehr Ganztagsschulen - Abbau von Lehrerstellen verhindern

Laut des neuen „Bildungs-Chancenspiegels“ der Bertelsmann-Stiftung schneidet das Saarland auf vielen Gebieten nur mittelmäßig ab. Dazu erklärt Barbara Spaniol, bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag: „Immer noch hinkt der Ausbau der Ganztagsschulen im Saarland dem Trend hinterher. Dadurch wird die Chance der... Mehr...

 
24. Juni 2013 Heike Kugler/Pressemeldungen

Heike Kugler: Endstation Hartz IV?

„Circa 8000 Langzeitarbeitslose im Saarland zeigen, dass das Hartz IV-System gescheitert ist - und dies nicht erst seit der Einführung von 1-Euro-Jobs“, so Heike Kugler, sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, zu den Schätzungen der Arbeitsagentur. „Dass in diesen Arbeitsverhältnissen nur in den seltensten Fällen... Mehr...

 
21. Juni 2013 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Wirtschaftlichkeit des EVS muss extern geprüft werden

Anlässlich der heutigen Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Verbraucherschutz haben auf Antrag der DIE LINKE.-Landtagsfraktion die Landesregierung, die Geschäftsführung des Entsorgungsverbands Saar (EVS) und das Landesverwaltungsamt unter anderem zur Frage der Wirtschaftlichkeit des EVS berichtet. Hierzu erklärt Astrid Schramm, Abgeordnete der... Mehr...

 
19. Juni 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: DIE LINKE fordert konkrete Verhandlungen zur Reaktivierung der Bahnstrecke Homburg-Zweibrücken

Vor dem Hintergrund der Diskussion um die Reaktivierung der Bahnstrecke Homburg-Zweibrücken fordert die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im saarländischen Landtag und Fraktionsvorsitzende im Homburger Stadtrat, Barbara Spaniol, erneut konkrete Verhandlungen zwischen dem Saarland und Rheinland-Pfalz. „Das Land sollte die Chance... Mehr...

 
19. Juni 2013 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Insulinpumpen dürfen für Kinder keine Luxusversorgung sein

Zur heutigen Anhörung im Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie erklärt Astrid Schramm, gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag: „Die heute Anhörung hat unsere frühere Kritik an Genehmigungen von Insulinpumpen im Saarland bestätigt. Deutlich wurde dabei, dass im Vergleich zu anderen... Mehr...

 
17. Juni 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Keine Hinhaltetaktik zum studentischem Wohnraum auf dem Rücken der Studierenden

Zur anhaltenden Diskussion um fehlenden studentischen Wohnraum mahnt die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, erneut die schleppende Verfahrensweise zur Bekämpfung der studentischen Wohnungsnot an. „Studierende, vor allem ausländische, brauchen bezahlbaren Wohnraum mit sozialverträglichen... Mehr...

 
17. Juni 2013 Heike Kugler/Pressemeldungen/Prof. Dr. Heinz Bierbaum

Heike Kugler und Heinz Bierbaum: Bürgerforen zum Armutsbericht sind blanker Zynismus

Vor dem Hintergrund des Pilotprojektes „Bürgerforum“ zur Beteiligung der Bürger an der Erstellung eines Armuts- und Reichtumberichts, kritisiert Heike Kugler, sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag: „Nachdem es ohnehin schon viel zu lang lang dauerte, bis ein saarländischer Armuts- und Reichtumbericht angegangen... Mehr...

 
12. Juni 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Keine Hinhaltetaktik zum studentischem Wohnraum auf dem Rücken der Studierenden

Nach dem heutigen Bericht des Studentenwerks und der Landesregierung mahnt die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, erneut die schleppende Verfahrensweise zur Bekämpfung der studentischen Wohnungsnot an. „Studierende, vor allem ausländische, brauchen bezahlbaren Wohnraum mit sozialverträglichen... Mehr...

 
12. Juni 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: dramatischer Rückbau der Saar-Uni durch verheerendes Sparprogramm der Koalition

Nach dem heutigen Bericht des Uni-Präsidenten im Wissenschaftsausschuss des Landtages übt die stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, erneut heftige Kritik am geplanten “hochschulpolitischen Kahlschlag” der Koalition. “Dieses Sparprogramm ist ein verheerendes... Mehr...

 
11. Juni 2013 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Schluss mit Hinhaltetaktik zum studentischem Wohnraum

Ebenso wie an der verheerenden Spardiskussion an der Saar-Uni übt die die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, Barbara Spaniol, erneut Kritik an der schleppenden Verfahrensweise zur Bekämpfung der studentischen Wohnungsnot. „Ein nachhaltiges tragfähiges Wohnraumkonzept für die Saar-Uni ist längst überfällig.... Mehr...

 
11. Juni 2013 Heike Kugler/Pressemeldungen

Heike Kugler: DIE LINKE fordert dezentrale Unterbringung und Abschaffung der Essenspakete

Anlässlich eines informellen Besuchs in der Lebacher Landesaufnahmestelle, an dem neben mehreren Landtagsabgeordneten auch die beiden Direktkandidaten der LINKEN für die Bundestagswahl, Claudia Kohde-Kilsch und Dennis Bard teilnahmen, erklärt die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Heike Kugler: ... Mehr...

 

Treffer 1 bis 12 von 27