1. Oktober 2014 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Keine Zweiklassen-Gesundheitsmedizin – Längere Wartezeiten für Kassenpatienten verhindern

„Gesetzlich Versicherte sind keine Menschen zweiter Klasse. Sie dürfen deshalb auch nicht weiterhin bei der Terminvergabe so dreist diskriminiert werden. Hier ist die Bundesregierung in der Verantwortung, dieses unsinnige Nebeneinander zweier Versicherungssysteme zu beenden“, erklärt Astrid Schramm, gesundheitspolitische Sprecherin der... Mehr...

 
1. Oktober 2014 Pressemeldungen

Dagmar Ensch-Engel: Parteispenden an CDU, SPD und Grüne erschweren unabhängige Energiepolitik

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag warnt davor, dass durch großzügige Spenden großer Konzerne an die übrigen Bundes-Parteien eine unabhängige Energiepolitik erschwert wird.  So spendierte 2011 etwa die JUWI Holding AG 16.500 Euro an die Grünen. Das Unternehmen betreibt auch mehrere Windparks im Saarland. 2012 spendete auch die... Mehr...

 

Treffer 49 bis 50 von 50