Pressekontakt

Martin Sommer

Pressesprecher

Tel.: (0681) 5002-410

Mobil: (0176) 28 96 27 15

E-Mail: m.sommer@landtag-saar.de

 
 
 

DIE LINKE Bundespartei

Zum Ausgang des ersten Durchgangs der Präsidentschaftswahlen in Frankreich erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
Zu den heutigen Protesten am Rand des Kölner AfD-Parteitages erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
Am Sonntag findet der erste Durchgang der Präsidentschaftswahlen in Frankreich statt. DIE LINKE unterstützt den linken Präsidentschaftskandidaten Jean-Luc Mélenchon. Die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger erklären:
 
31. Mai 2016 Heike Kugler/Pressemeldungen/Ralf Georgi

Heike Kugler und Ralf Georgi: Kinderarmut bekämpfen

Nachdem eine Anfrage der arbeitsmarktpolitischen Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag, Sabine Zimmermann, ergeben hat, dass bundesweit jedes siebte Kind von Armut betroffen ist, erklärt die sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saarländischen Landtag Heike Kugler: „Leider ist die Situation im Saarland noch dramatischer, hier sind... Mehr...

 
31. Mai 2016 Dagmar Ensch-Engel/Pressemeldungen

Dagmar Ensch-Engel: Neue Mängel im Pannenreaktor Cattenom gefährden die ganze Region – sofort abschalten

Nachdem die französische Atomaufsicht ASN zahlreiche neue Mängel am Atomkraftwerk Cattenom festgestellt hat, fordert die Linksfraktion im Saarländischen Landtag erneut die Abschaltung des AKW’s. Die umweltpolitische Sprecherin Dagmar Ensch-Engel erklärt: „Wenn das Pannenkraftwerk noch nicht einmal die Auflagen der eigenen französischen... Mehr...

 
30. Mai 2016 Oskar Lafontaine/Pressemeldungen

DIE LINKE ist solidarisch mit den Streikenden in Frankreich – La Gauche est solidaire des grévistes

DIE LINKE im Saarländischen Landtag erklärt sich solidarisch mit den hunderttausenden französischen Arbeitnehmern, Gewerkschaftern und Studierenden, die gegen massive Einschnitte im Arbeitsrecht und eine zunehmende Prekarisierung der Arbeit protestieren. Oskar Lafontaine erklärt: „Der französische Präsident Hollande hat ausgerechnet die deutsche... Mehr...

 
30. Mai 2016 Oskar Lafontaine/Pressemeldungen

Oskar Lafontaine: Landschaft schützen, planlosen Zubau von Windkraft-Anlagen stoppen

Oskar Lafontaine fordert die Landesregierung auf, die Zerstörung der saarländischen Landschaft durch den planlosen Bau von Windkraftanlagen zu beenden. „Im windarmen Saarland Anlagen mitten im Wald aufzustellen, die kaum Energie bringen, ohne dass es ausreichend Möglichkeiten gibt, die Energie zu speichern, während gleichzeitig für hunderte... Mehr...

 
27. Mai 2016 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Spürbare Entlastung der Grundschullehrkräfte notwendig

„Eine Entlastung der Grundschullehrerinnen und –lehrer ist längst überfällig. Wir begrüßen die Senkung der Unterrichtsverpflichtung als ersten Schritt, weitere müssen jedoch zügig folgen, um die Misere zu überwinden“, so Barbara Spaniol, bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saarländischen Landtag und stellvertretende... Mehr...

 
27. Mai 2016 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Erstaunliche Kehrtwende bei Gesundheitsministerin

Zur plötzlichen Forderung von Gesundheitsministerin Bachmann nach mehr Pflegekräften und besseren Arbeitsbedingen in der Pflege erklärt Astrid Schramm, gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saarländischen Landtag: „Es ist schon erstaunlich, dass Frau Bachmann nun plötzlich zurückrudert und anscheinend den Pflegenotstand im Saarland... Mehr...

 
27. Mai 2016 Oskar Lafontaine/Pressemeldungen

Oskar Lafontaine: Zerstörung der Landschaft durch Windkraftanlagen beenden

Der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Saarländischen Landtag, Oskar Lafontaine, fordert die Landesregierung auf, die Zerstörung der saarländischen Landschaft durch den planlosen Bau von Windkraftanlagen zu beenden. Lafontaine: „Die große Koalition muss die alte Rechtslage wieder herstellen. Das Land muss Vorranggebiete für Windkraftanlagen... Mehr...

 
27. Mai 2016 Dagmar Ensch-Engel/Pressemeldungen

Dagmar Ensch-Engel: EEG muss dringend auf den Prüfstand

Zum bundesweiten Aktionstag "Energiewende retten" fordert die Linksfraktion im Saarländischen Landtag, den kompletten Umbau der Energielandschaft auf den Prüfstand zu stellen. Dazu erklärt die umweltpolitische Sprecherin Dagmar Ensch-Engel: „Die Subventionen für Erneuerbare Energien belaufen sich auf über 25 Milliarden Euro jährlich, ohne dass die... Mehr...

 
27. Mai 2016 Dagmar Ensch-Engel/Pressemeldungen

Dagmar Ensch-Engel: Striktes Nein zum Windpark Primsbogen

DIE LINKE im Gemeinderat Beckingen stellte sich von Beginn an gegen die Windkraftanlagen im Düppenweiler Wald. Dagmar Ensch-Engel, stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat und der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, dazu: „Es gehört zu unseren Kernpositionen, dass Windkraftanlagen im Wald und in dieser Nähe zu Wohngebieten nicht... Mehr...

 
25. Mai 2016 Birgit Huonker/Pressemeldungen

Birgit Huonker zur Diskussion über Facebook-Eintrag

Zu den Diskussionen über einen Facebook-Eintrag erklärt die innenpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, Birgit Huonker: „Ich habe in der ersten Empörung über die Abschiebung einer Familie, die mitten in der Nacht erfolgte und noch bevor die Härtefall-Kommission sich in diesem Fall abschließend geäußert hat, bei... Mehr...

 
25. Mai 2016 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: DIE LINKE steht hinter den Pflege-Beschäftigten im Saarland – mehr Pflegepersonal und eine bedarfsgerechte Finanzierung der Krankenhäuser nötig

DIE LINKE steht hinter den Pflege-Beschäftigten im Saarland. Astrid Schramm, die gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion und Landesvorsitzende der Saar-Linken, erklärt: „Der Personalmangel in den Krankenhäusern hat dramatische Ausmaße angenommen. Insgesamt fehlen in Deutschland  mindestens 100 000 Pflegekräfte, außerdem Ärzte und... Mehr...

 
24. Mai 2016 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Landesregierung war jahrelang untätig bei hoher Kaiserschnitt-Rate im Land

Mit Erstaunen nimmt DIE LINKE im Saarländischen Landtag zur Kenntnis, dass die Landesregierung jetzt doch eine Initiative plant, um die im Ländervergleich sehr hohe Zahl von Kaiserschnitten im Saarland zu senken. Astrid Schramm, die gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion und Landesvorsitzende der Saar-Linken erklärt: „Schon vor rund... Mehr...

 

Treffer 1 bis 12 von 48