7. Juni 2021 Oskar Lafontaine

Oskar Lafontaine: Bei der kommenden Bundestagswahl kann Kandidat Lutze nicht unterstützt werden

Oskar Lafontaine: „Bei der Landesmitgliederversammlung in Neunkirchen hat sich das Betrugssystem wie bei den zurückliegenden Aufstellungsversammmlungen zur Bundestagswahl wieder durchgesetzt. Es bleibt abzuwarten, ob die Bundespartei meiner wiederholten Aufforderung nachkommt, durch Überprüfung und Bereinigung der Mitgliederlisten der Linkspartei... Mehr...

 
7. Juni 2021 Oskar Lafontaine/Pressemeldungen

Oskar Lafontaine zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt: Weiter so bei wachsender Ungleichheit

Zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt erklärt Oskar Lafontaine: „Das Ergebnis der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt wird nicht dazu beitragen, die Lebensbedingungen der Menschen mit niedrigen Einkommen und geringen Renten zu verbessern. SPD und LINKE, die Parteien also, die den Anspruch haben, die Interessen der Arbeitnehmer und Rentner zu vertreten,... Mehr...

 
31. Mai 2021 Astrid Schramm/Barbara Spaniol/Dennis Lander/Jochen Flackus/Linksfraktion Saarland/Oskar Lafontaine/Pressemeldungen/Ralf Georgi

Linksfraktion: Nur durch eine Neuaufstellung, die das Betrugssystem der vergangenen Jahre überwindet, hat DIE LINKE an der Saar eine Zukunft.

Zur Erklärung des saarländischen Landesvorstands der Partei DIE LINKE sagt die Linksfraktion im Saarländischen Landtag in einer einstimmig beschlossenen Erklärung: „Der Landesvorstand wird seiner Verantwortung nicht gerecht. Es ist seine Aufgabe, für eine ordnungsgemäße Durchführung der Mitgliederversammlung zu sorgen. Trotz zweimaliger... Mehr...

 
20. Mai 2021 Barbara Spaniol/Jochen Flackus/Pressemeldungen

Barbara Spaniol und Jochen Flackus: Mehr Engagement des Landes bei der Anbindung der Schulen im Land an schnelles Internet nötig

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert deutlich mehr Engagement bei der Anbindung der Schulen im Land an schnelles Internet. Hintergrund sind neueste Zahlen, nach denen rund die Hälfte der Schulgebäude im Saarland mit WLAN-Routern ausgestattet und verkabelt sind, und erst zwei der 327 Schulen ans Glasfasernetz angeschlossen sind. Eine... Mehr...

 
20. Mai 2021 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Sonntagsreden reichen nicht - Zulagen für Polizei und Feuerwehr müssen spürbarer erhöht werden

Die Linksfraktion fordert eine deutlich spürbarere Erhöhung der Zulage von Polizei und Feuerwehr als bislang geplant, und ruft die Landesregierung auf, sich dafür mit den Gewerkschaften zu einigen „Dass es nach 20 Jahren erstmals eine Erhöhung geben soll, ist ein Fortschritt. Aber diese Erhöhung in zwei Schritten um 3,82 Euro und dann 3,94 Euro... Mehr...

 
18. Mai 2021 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Überbrückungshilfen des Bundes erreichen zu wenig Studierende im Saarland und helfen kaum - Bafög-Verbesserungen nötig

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert mehr wirksame Unterstützung für Studierende in der Corona-Krise. Nachdem in der heutigen Sitzung des Wissenschaftsausschusses auf Antrag der Fraktion DIE LINKE über die finanziellen Hilfen des Bundes berichtet wurde, erklärt die hochschulpolitische Sprecherin Barbara Spaniol: "Viele... Mehr...

 
18. Mai 2021 Dennis Lander/Pressemeldungen

Dennis Lander: Es ist kein Naturgesetz, dass es im Saarland mehr Armut und mehr Millionäre gibt, sondern Folge einer verfehlten Politik

Nachdem im Saarland die Zahl der Einkommens-Millionäre in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen ist, von 73 im Jahr 2010 auf 110 im Jahr 2016, während gleichzeitig die Zahl der Saarländerinnen und Saarländer gestiegen ist, die arm oder von Armut gefährdet sind, fordert die Linksfraktion im Saarländischen Landtag einen Kurswechsel im Bund und... Mehr...

 
17. Mai 2021 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Pflegenotstand nicht zulasten der Menschen in ärmeren Ländern angehen – Anwerbung von Ärzten und Pflegekräften aus Mexiko stoppen

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag lehnt die weitere Anwerbung von Ärzten und Pflegekräften aus Mexiko ab, wie sie das städtische Saarbrücker Winterberg-Klinikum praktiziert. Die gesundheitspolitische Sprecherin Astrid Schramm erklärt: „Mexiko liegt was die Anzahl der Ärzte und Krankenhausbetten angeht, ohnehin schon zurück. In vielen... Mehr...

 
14. Mai 2021 Astrid Schramm/Pressemeldungen

Astrid Schramm: Wie viele Saarländer über 80 haben noch keinen Impfschutz?

Wie viele Saarländerinnen und Saarländer über 80 Jahre warten noch auf ihre Corona-Schutzimpfung, und wie viele zwischen 70 und 80? Wie steht das Saarland in diesen Gruppen im Ländervergleich da? Dazu hat Astrid Schramm, die gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion nun eine Anfrage an die Landesregierung gestellt. "Mit jedem... Mehr...

 
13. Mai 2021 Oskar Lafontaine/Pressemeldungen

Oskar Lafontaine: Saar-Gastronomie wie in anderen Bundesländern öffnen!

Oskar Lafontaine fordert die saarländische Landesregierung auf, die Gastronomie auch im Innenbereich auf Grundlage spezieller Hygienekonzepte wieder zu öffnen, wie das in anderen Bundesländern geschieht. „In Baden-Württemberg dürfen Cafés und Restaurants ab Samstag wieder im Innenbereich öffnen, ab Montag in Schleswig-Holstein und auch in... Mehr...

 
11. Mai 2021 Barbara Spaniol/Pressemeldungen

Barbara Spaniol: Bildungsministerin sollte umgehend das Gespräch mit der neuen Schü­ler­initia­ti­ve Saar­land 2021 suchen - Schülerinnen und Schüler dürfen für coronabedingten Unterrichtsausfall nicht bestraft werden

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag unterstützt die Forderungen der neuen Schü­ler­initia­ti­ve Saar­land 2021 nach bes­se­ren An­ge­bo­ten für Nach­hil­fe-Un­ter­richt, psy­cho­the­ra­peu­ti­schen An­ge­bo­ten für Schü­lerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Leh­rer so­wie nach einer An­pas­sung des Lehr­plans und der Prü­fun­gen an die... Mehr...

 
11. Mai 2021 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Bei jedem Neubau und bei jeder Sanierung einer Landstraße im Saarland muss künftig verpflichtend ein Radweg mitgedacht werden

„Bei jedem Neubau und bei jeder Sanierung einer Landstraße im Saarland muss künftig verpflichtend ein Radweg mitgedacht werden“, fordert Ralf Georgi, der umweltpolitische Sprecher der Linksfraktion im Saarländischen Landtag. „Das Land ist hier in der Pflicht, denn jahrelang ist kaum etwas passiert. In anderen Regionen wie dem Niederrhein oder dem... Mehr...

 

Treffer 25 bis 36 von 3650