7. März 2012

Heinz Bierbaum: Informationstechnologie muss Schwerpunkt im Saarland bleiben

Als besorgniserregend hat der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Prof. Dr. Heinz Bierbaum, den Verlust von Beschäftigten in der saarländischen IT-Branche bezeichnet:

"Die Informationstechnologie ist sowohl ein Schwerpunkt des Saarlandes, als auch für die hiesige Forschungslandschaft immens wichtig. “

Am Beispiel des Verkaufs von IDS Scheer an SAP habe man gesehen, wie wichtig es sei, Entscheidungszentralen von großen Unternehmen im Saarland zu haben. „Da haben wir ein Problem. Hieran sieht man wieder das Versagen der ehemaligen Landesregierung, die es versäumt hat, wirtschafts- und industriepolitisch entgegenzusteuern.“