17. Juli 2020

Barbara Spaniol: Corona-Tests muss es auch für alle ErzieherInnen geben

Die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im saarländischen Landtag, Barbara Spaniol begrüßt die geplanten Ausweitungen von Corona-Tests im Saarland: „Diese Maßnahmen waren überfällig und wurden von uns stets gefordert. Die Einsicht der Landesregierung, kostenlose Corona-Tests insbesondere für das gesamte Lehrpersonal anzubieten, wird von uns daher unterstützt." Folgerichtig müsste nun auch allen Erziehern und Erzieherinnen sowie Kinderpflegerinnen flächendeckend Tests angeboten werden, die vom Land finanziert werden, betont Spaniol.

Sie fordert ebenso einen saarlandweiten Muster-Hygieneplan für die Kita-Einrichtungen, wie es an den Schulen bereits Standard ist. „Spätestens bei der Rückkehr zum regulären Betrieb der Kitas muss es für die Berufsgruppe, die sich nicht durch Wahrung von Abstandsregeln oder durch übliche Hygieneregeln bei den Kleinsten schützen kann, einen Musterhygieneplan geben", so Spaniol abschließend.

In Verbindung stehende Artikel: