25. Mai 2020

Oskar Lafontaine: Mehr Corona-Tests im Saarland nötig

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag erneuert ihre Forderung nach mehr und regelmäßigen Corona-Tests im Saarland. Oskar Lafontaine: „Nach wie vor fehlen verlässliche Zahlen, die einen wirklichkeitsnahen Eindruck von der Verbreitung und Entwicklung des Coronavirus geben. Meldungen über Infektionszahlen gehen in die Irre, wenn immer weniger Menschen überhaupt getestet werden und in Folge auch die Zahlen der offiziell gemeldeten Infektionen zurückgehen. Gerade angesichts der Öffnung von Läden, Gastronomie und weiten Teilen des gesellschaftlichen Lebens ist es noch wichtiger als in den vorausgegangenen Monaten, dass wir einen treffenden Überblick über die Verbreitung und weitere Entwicklung des Coronavirus in unserem Land bekommen. Denn nur so kann notfalls schnell reagiert werden."

In Verbindung stehende Artikel: