Pressekontakt

Martin Sommer

Pressesprecher

Tel.: (0681) 5002-410

Mobil: (0176) 28 96 27 15

E-Mail: m.sommer@landtag-saar.de

 
 
 

DIE LINKE Bundespartei

Zum NATO-Treffen in Brüssel erklärt Tobias Pflüger, stellvertretender Vorsitzender der LINKEN:
"Es muss Schluss damit sein, Griechenland immer weitere unsoziale Reformen aufzuzwingen. Die Gläubiger haben Griechenland neben dem ohnehin umfassenden Maßnahmenkatalog von August 2015 noch einen automatischen Kürzungsmechanismus im Frühjahr 2016 und jetzt im Frühjahr 2017 noch umfangreiche...
Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, erklärt zu den Koalitionsverhandlungen von CDU, FDP und GRÜNEN in Schleswig-Holstein:
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Dennis Lander

24. Mai 2017 Dennis Lander/Pressemeldungen

Dennis Lander: Umsteuern in Drogenpolitik nötig - Zahl der Drogentoten muss Weckruf sein

Angesichts des siebten Drogentoten im Saarland in diesem Jahr erneuert DIE LINKE im Saarländischen Landtag ihre Forderung nach einer Drogenpolitik, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht. Der drogenpolitische Sprecher Dennis Lander: „Entkriminalisierung statt Repression muss das Motto sein. Denn die bisherige Politik der Verfolgung von... Mehr...

 
23. Mai 2017 Dennis Lander/Pressemeldungen

Dennis Lander: Hohes Durchschnittsalter im Saarland liegt an fehlenden Perspektiven für Jüngere

„Dass das Durchschnitts-Alter im Saarland deutlich höher als im Bundesschnitt ist, ist zum Teil ein hausgemachtes Problem, weil es an der Saar für junge Menschen weniger Perspektiven gibt.“ Mit diesen Worten reagiert Dennis Lander, jüngster Abgeordneter des Saarländischen Landtags, auf entsprechende Berechnungen des Bundesinstituts für Bau-,... Mehr...

 
22. Mai 2017 Dennis Lander/Pressemeldungen

Dennis Lander: Halberg- Open-Air muss erhalten bleiben

DIE LINKE im Saarländischen Landtag ruft die Mitglieder des SR-Rundfunkrates auf, gegen eine Streichung des Halberg-Open-Airs zu stimmen. Darüber hinaus müsse das Schülerferienfestival auch künftig für alle kostenfrei bleiben, damit auch Jugendliche mit schmalerem Geldbeutel nicht außen vor bleiben müssen. Der Saarbrücker Abgeordnete Dennis... Mehr...

 
18. Mai 2017 Dennis Lander/Pressemeldungen

Dennis Lander: Nicht nur reden, sondern handeln: Wahlrecht ab 16!

„Es ist ja schön, dass die SPD auch für die Bundestagswahlen das Wahlrecht ab 16 anstrebt. Wenn eine Partei, die bereits seit Jahren an der Regierung ist, mit einem solchen Vorschlag erst im Wahlkampf kommt, ist das allerdings nicht sehr glaubwürdig. Die SPD hatte vier Jahre Zeit, dafür zu sorgen, dass bereits bei der jetzt anstehenden Wahl im... Mehr...

 
16. Mai 2017 Dennis Lander/Pressemeldungen

Dennis Lander: Peinliche Posse um HTW-Hochhaus auf dem Rücken der Studierenden muss endlich beendet werden

„Die ‚große Koalition‘ hat beim HTW-Bau in den vergangenen Jahren nichts spürbares zustande bekommen, und offensichtlich schafft sie auch jetzt keinen wirklichen Fortschritt. Es ist ein Trauerspiel, wie die Eröffnung dieses Baus immer wieder nach hinten verschoben wird. Niemand kann verstehen, warum der Umbau von Türen und Treppenhäusern für den... Mehr...

 
2. Mai 2017 Dennis Lander/Pressemeldungen

Dennis Lander: Zuckerbrot und Peitsche für deutsche Polizei

Der Landtagsabgeordnete Dennis Lander hält den Gesetzesentwurf von Bundesjustizminister Maas, mit dem er gegen Gewalt gegen Polizisten vorgehen will, für reinen Aktionismus und eine populistische Stimmungsmache auf Kosten der Grundrechte. Der Justizminister plant, dass der „tätliche Angriff“ nun auch außerhalb von Vollzugshandlungen gilt, also... Mehr...

 
6. April 2017 Dennis Lander/Pressemeldungen

Dennis Lander: Jugend braucht neue Perspektiven

DIE LINKE im Saarländischen Landtag sieht sich durch die Ergebnisse der größten europaweiten Jugendstudie „Generation What" bestätigt. Demnach beklagen 83 Prozent der Deutschen zwischen 18 und 25 Jahren, dass die Ungleichheit in unserem Land immer mehr zunimmt.  Mehr als die Hälfte ist überzeugt, dass unser Bildungssystem nicht allen... Mehr...