Zur Zeit wird gefiltert nach: Ralf Georgi

2. Oktober 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Nur rund jeder dritte Arzt im Saarland ist barrierefrei zu erreichen

DIE LINKE im Saarländischen Landtag fordert mehr Engagement für den barrierefreien Umbau von Arztpraxen im Land. Die Landesregierung hatte auf eine Anfrage des behindertenpolitischen Sprechers Ralf Georgi (Drucksache 16/579) geantwortet, dass 519 Ärzte und Psychotherapeuten im Saarland über einen stufenlosen Eingang/Zugang verfügen, 378 über einen... Mehr...

 
2. Oktober 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi zum Welttierschutztag: Mehr Geld für tierversuchsfreie Forschung und weniger Tierversuche

Anlässlich des Welttierschutztages am Donnerstag fordert DIE LINKE im Saarländischen Landtag deutlich weniger Tierversuche und mehr Mittel zur Erforschung alternativer Methoden. „Es ist erfreulich, dass die Zahl der Tierversuche im Saarland im letzten Jahr gesunken ist. Mehr als 21.000 getötete Tiere für Versuche, deren Nutzen in der Fachwelt... Mehr...

 
21. September 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Umweltminister Jost behandelt Schutz der Gewässer stiefmütterlich- regelmäßige Proben auf multiresistente Keime und Mikroplastik in allen Flüssen, Bächen, Weiher und Seen im Land nötig

DIE LINKE im Saarländischen Landtag wirft Umweltminister Jost vor, den Schutz der Gewässer im Land stiefmütterlich zu behandeln und fordert regelmäßige Proben auf multiresistente Keime und Mikroplastik in allen Flüssen, Bächen, Weiher und Seen im Land. Die Landesregierung hatte auf zwei Anfragen (Drucksache 16/570 und Drucksache 16/571) zugegeben,... Mehr...

 
20. September 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Landesweite Bädergesellschaft und Landesprogramm wären ein echter Fortschritt

Nachdem die Landesregierung heute auf Antrag der Linksfraktion über ein Bäderkonzept berichtet hat, unterstützt DIE LINKE grundsätzlich die Vorschläge von Innenminister Klaus Bouillon für eine landesweite Bädergesellschaft und ein Sonderprogramm des Landes. Der sportpolitische Sprecher Ralf Georgi: "Die Städte und Gemeinden im Saarland sind... Mehr...

 
14. September 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Quälerei in großer illegaler Tierhaltung in Wadern-Nunkirchen muss Konsequenzen haben

Nachdem heute im Umweltausschuss über die Befreiung von über 140 Tieren in Wadern-Nunkirchen berichtet wurde, erklärt der tierschutzpolitische Sprecher der Linksfraktion im Saarländischen Landtag Ralf Georgi: „Es ist auffällig, dass die Familie den Behörden schon seit Jahren bekannt ist. Seit 1994 gab es immer wieder Beschwerden und Anzeigen,... Mehr...

 
8. September 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Leiden der Paviane im Neunkircher Zoo beenden - Land sollte Neubau des Innengeheges unterstützen

DIE LINKE im Saarländischen Landtag fordert die Landesregierung auf, schnellstmöglich gemeinsam mit der Stadt Neunkirchen einen artgerechten Neubau des Innengeheges für die Paviane im Nuenkircher Zoo auf den Weg zu bringen. Der tierschutzpolitische Sprecher Ralf Georgi erklärt: "Das Säugetier-Gutachten der Bundesregierung ist... Mehr...

 
30. August 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Mehr Transparenz bei Sportförderung nötig - Pläne des Sportministers zur Umstrukturierung der Spitzensport-Förderung greifen viel zu kurz

"Die Landesregierung hat offenbar entweder immer noch nicht verstanden, wie es zum Finanzskandal beim Landessportverband kommen konnte, oder sie ist nicht Willens, entsprechend gegenzusteuern. Gerade jetzt wäre mehr Transparenz angesagt, nicht einfach die Abschiebung der Spitzensport-Förderung in ein anderes Hinterzimmer-Gremium und ohne... Mehr...

 
23. August 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Tierschutz-Gebot in der Verfassung ernst nehmen – Landesregierung darf bei Fristverlängerung für Kastration ohne Betäubung nicht mitmachen

DIE LINKE im Saarländischen Landtag fordert die Landesregierung auf, auf den Tierschutzbeauftragten zu hören und im Bundesrat gegen eine Firstverlängerung für die Kastration von Ferkeln ohne Betäubung zu stimmen. Der tierschutzpolitische Sprecher Ralf Georgi: „‘Tiere werden als Lebewesen und Mitgeschöpfe geachtet und geschützt‘, heißt es in der... Mehr...

 
22. August 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Klärwerke nachrüsten um antibiotikaresistente Erreger in den saarländischen Gewässern zu beseitigen – Antibiotika-Einsatz in der Landwirtschaft reduzieren

Nachdem in allen sechs getesteten saarländischen Gewässern antibiotikaresistente Erreger nachgewiesen wurden, darunter auch solche, die als besonders problematisch gelten, fordert DIE LINKE im Saarländischen Landtag eine Nachrüstung der Klärwerke und eine Umkehr in der Tierhaltung. Der umweltpolitische Sprecher Ralf Georgi erklärt: „Es ist... Mehr...

 
23. Mai 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Wie sieht die Drogenpolitik der Zukunft aus? Podiumsdiskussion im Landtag

Wie sieht die Drogenpolitik der Zukunft aus? Dazu veranstalten die Linksfraktion im Saarländischen Landtag, die Linkjugend [`solid] Saar und die Peter-Imandt-Gesellschaft eine Podiumsdiskussion am Samstag, 26. Mai, ab 18 Uhr im Großen Restaurant des Landtags (Franz-Josef-Röder-Straße 7, 66119 Saarbrücken). Es diskutieren Frank Tempel, Polizist... Mehr...

 
17. Mai 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Landesregierung muss für ausreichende Personalisierung der Polizei sorgen - Sexualdelikte müssen im Saarland ebenso verfolgt werden wie in anderen Bundesländern

"Wenn es Probleme bei der Verfolgung schwerer und schwerster Kriminalität gibt, weil die Landesregierung sich dem Diktat der Schuldenbremse unterworfen und die Polizei so klein gekürzt hat, dass sie immer weniger handlungsfähig ist, ist das verantwortungslos." Mit diesen Worten reagiert Ralf Georgi, Innenpolitiker der Fraktion DIE... Mehr...

 
9. Mai 2018 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Es muss sich vieles ändern, um den Insekten wieder ihren nötigen Lebensraum zu geben

DIE LINKE im Saarländischen Landtag begrüßt, dass CDU und SPD bei der nächsten Sitzung das dramatische Insektensterben zum Thema machen wollen und ist gespannt auf die konkret geplanten Maßnahmen. Der tierschutzpolitische Sprecher Ralf Georgi erklärt: „Schöne Worte werden die Bienen und anderen Fluginsekten nicht retten. Nötig sind ein... Mehr...

 

Treffer 1 bis 12 von 178