Pressekontakt

Martin Sommer

Pressesprecher

Tel.: (0681) 5002-410

Mobil: (0176) 28 96 27 15

E-Mail: m.sommer@landtag-saar.de

 
 
 

DIE LINKE Bundespartei

Zu dem heute verabschiedeten 15. Entwicklungspolitischen Bericht der Bundesregierung erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
Zu den Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM), demnach in diesem Jahr bislang 1089 Menschen im Mittelmeer ums Leben gekommen sind, äußert sich die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping:
Am 25. April trafen sich der Präsident des Europäischen Gerichtshofs, Koen Lenaerts, und der Präsident der Europäischen Linken, Gregor Gysi, in Luxemburg zu politischen Gesprächen. Dabei diskutierten sie über die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs, die Lage und Gefährdungen in der...
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Ralf Georgi

6. April 2017 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Land muss notleidende Tierheime unterstützen

Nachdem drei der vier saarländischen Tierheime laut Tierschutzbericht finanziell unterversorgt sind, fordert DIE LINKE im Saarländischen Landtag CDU und SPD auf, für eine angemessene Finanzausstattung zu sorgen. Der tierschutzpolitische Sprecher Ralf Georgi erklärt: „Mittelfristig ist natürlich der Bund in der Pflicht. Er muss dafür sorgen, dass... Mehr...

 
24. Januar 2017 Dagmar Ensch-Engel/Pressemeldungen/Ralf Georgi

Dagmar Ensch-Engel und Ralf Georgi: Kritik der CDU an Genehmigung des Windparks auf dem Höckerberg unglaubwürdig

DIE LINKE im Saarländischen Landtag hält die Kritik der CDU an der Genehmigung des Windparks  auf dem Höckerberg für unglaubwürdig. Der Abgeordnete Ralf Georgi aus Ottweiler erklärt: „Die CDU hat in den Räten von Ottweiler und Bexbach das Vorhaben mit auf den Weg gebracht.  Es ist bedauerlich, dass die Proteste der Bürgerinnen und Bürger... Mehr...

 
19. Januar 2017 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Drogenabhängigen helfen – Modellprojekt für Notfallmedikament Naloxon guter Ansatz

DIE LINKE im Saarländischen Landtag begrüßt es, dass die Landesregierung Drogenabhängigen bei Überdosierungen mit dem Notfallmedikament Naloxon helfen will. Ein entsprechender Modellversuch dürfe nicht an den Kosten scheitern. Der drogenpolitische Sprecher Ralf Georgi erklärt: „Die hohe Zahl der Drogentoten muss zu einem Umdenken in der... Mehr...

 
9. Dezember 2016 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Drogenpolitik der harten Verbote ist gescheitert

Nachdem die Zahl der Drogen-Toten im Saarland in diesem Jahr auf einen neuen Höchststand zusteuert, erneuert DIE LINKE im Saarländischen Landtag ihre Forderung nach einer wissenschaftsbasierten Drogenpolitik. „Die Politik der harten Verbote und der Verfolgung von Abhängigen ist gescheitert“, so Ralf Georgi, der drogenpolitische Sprecher der... Mehr...

 
9. Dezember 2016 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Jugendliche endlich ernst nehmen und Ihnen Mitspracherecht geben

DIE LINKE im Saarländischen Landtag fordert erneut ein Wahlrecht ab 16 Jahren für Bundestags-, Landtags- und Kommunalwahlen und mehr Mitspracherecht für Jugendliche etwa durch Jugendbeiräte in den Gemeinden. Der jugendpolitische Sprecher Ralf Georgi erklärt: „Es ist nicht nachvollziehbar, warum ein 17-Jähriger zwar einen Führerschein oder eine... Mehr...

 
3. Dezember 2016 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Barrierefreiheit endlich vorantreiben – Unternehmen und Reiche in die Pflicht nehmen

Zum heutigen Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung fordert DIE LINKE im Saarländischen Landtag mehr Investitionen des Bundes, des Landes und seiner Kommunen in barrierefreie öffentliche Gebäude, Wohnungen, Verkehrsanlagen und -mittel und mehr Engagement für eine echte Teilhabe Behinderter in allen Bereichen. „Deutschland hat sich vor... Mehr...

 
1. Dezember 2016 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Chancen für Schwerbehinderte auf dem Arbeitsmarkt schaffen – Betriebe in die Pflicht nehmen

Anlässlich einer aktuellen Studie des DGB, wonach Menschen mit Behinderung in Deutschland fast doppelt so häufig von Arbeitslosigkeit betroffen sind wie im allgemeinen Durchschnitt, erklärt Ralf Georgi, behindertenpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Saarländischen Landtag: „Die Forderung des DGB nach einer starken Erhöhung der... Mehr...

 
24. November 2016 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Wende in Drogen-Politik nötig

Nachdem der saarländische Gesundheits-Staatssekretär Kolling eine liberale Drogenpolitik mit dem Verweis, Marihuana sei eine Einstiegsdroge, eine Legalisierung "verantwortungslos" abgelehnt hat, erneuert DIE LINKE im Saarländischen Landtag ihre Forderung nach einer wissenschaftsbasierten Politik. Ralf Georgi, drogenpolitischer Sprecher... Mehr...

 
1. November 2016 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Allein im letzten Jahr wurden mehr als 24.000 Mäuse für Tierversuche im Saarland gequält – Land muss tierversuchsfreie Forschung endlich fördern

DIE LINKE im Saarländischen Landtag wirft der Landesregierung Untätigkeit bei der Vermeidung von Tierversuchen vor und fordert erneut eine stärkere Unterstützung für die tierversuchsfreie Forschung an der Saar-Uni mit eigenen, vom Land geförderten Professuren, wie dies etwa in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen geschieht. Der... Mehr...

 
24. Oktober 2016 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Chancen für Schwerbehinderte auf dem Arbeitsmarkt schaffen – Betriebe in die Pflicht nehmen

Nachdem laut Arbeitsagentur bundesweit nur 16 Prozent der Schwerbehinderten am ersten Arbeitsmarkt einen Job finden und viele Betriebe mit mehr als 20 Beschäftigten nach wie vor die Vorgabe nicht einhalten, fünf Prozent der Stellen mit Schwerbehinderten zu besetzen, fordert die Linksfraktion im Saarländischen Landtag erneut höhere Strafen.... Mehr...

 
12. Oktober 2016 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: DIE LINKE fordert flächendeckende Barrierefreiheit

Anlässlich des 90-jährigen Bestehens des Blinden- und Sehbehindertenvereins für das Saarland (BSV) und dessen Kritik an der immer noch erschwerten Teilhabe von Blinden und Sehbehinderten am öffentlichen Leben, erinnert Ralf Georgi, behindertenpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, dass Inklusion in allen Bereichen gelebt... Mehr...

 
10. Oktober 2016 Pressemeldungen/Ralf Georgi

Ralf Georgi: Zum Welthundetag: Hunde haben wichtigen Platz in unserer Gesellschaft

Zum heutigen Welthundetag erklärt Ralf Georgi, tierschutzpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Saarländischen Landtag: „Nicht nur zum Welthundetag sollte uns bewusst sein, dass der Hund schon seit langer Zeit eine wichtige und bedeutende Rolle in unserer Gesellschaft spielt. Hunde sind nicht nur Haustiere, sie sind auch Therapeuten, Helfer,... Mehr...

 

Treffer 1 bis 12 von 137