31. Juli 2020

Barbara Spaniol: Familien und die Erzieherinnen und Erzieher brauchen vor dem Start des Regelbetriebes an den Kitas umgehend Klarheit

„Dass Eltern, Kinder und Beschäftigte am Freitag noch nicht wissen, wie und unter welchen Umständen der Betrieb an den Kitas ab Montag wieder laufen soll, ist ein Unding.“ Mit diesen Worten unterstützt Barbara Spaniol, die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, die entsprechende Kritik der Kita-Träger. „Bei allem Verständnis für die Schwierigkeiten des Regierungsgeschäfts in diesen ungewissen Krisenzeiten: Familien und die Erzieherinnen und Erzieher brauchen umgehend Klarheit. Es muss rechtzeitig vor dem Start für alle geklärt sein, wie mit Kindern umgegangen wird, die leicht erkältet sind oder Schnupfen haben und wie sichergestellt werden kann, dass Kinder in allen Einrichtungen Schlafräume nutzen können. Solange diese wichtigen Fragen offen sind, ist ein ‚Regelbetrieb‘ Augenwischerei.“

Quelle: http://www.linksfraktion-saarland.de/politik/meldungen/detail/artikel/barbara-spaniol-familien-und-die-erzieherinnen-und-erzieher-brauchen-vor-dem-start-des-regelbetrieb/